Was beim Segeln beachtet werden sollte

Seit einiger Zeit wird es immer beliebter, entweder auf großen Seen wie dem Bodensee zu segeln, oder aber die deutschen Meere wie die Nord- und Ostsee zu genießen. Für die ganz großen Abenteurer eignet sich auch das Mittelmeer oder einer der großen Ozeane. Nicht wenige spielen sogar mit dem Gedanken, eine Weltumseglung auszuführen. Um auf hoher See keine bösen Überraschungen erleben zu müssen, sollte vor dem Turn eine Packliste erstellt werden. Ganz oben auf der Liste stehen Dokumente wie Pass, Segelschein und ähnliches. Achten Sie darauf, dass Segelklamotten und Freizeit-Mode komplett sind. Auch lagerfähige Nahrungsmittel sind obligatorisch.

Ein Stück von Freiheit beim Segeln

(Visited 1 times, 1 visits today)